Zimmertemperatur verbessern durch Ventilatoren

Um im Sommer eine angenehme Raumtemperatur zu erreichen, werden gerne Ventilatoren eingesetzt.

Ventilatoren können das Zimmer jedoch nicht kühlen. Sie bewegen nur die stehende Luft im Raum.
Ventilatoren führen trotzdem dazu, dass wir das Zimmer als kühler empfinden. Die warme Luft an der Haut des Körpers wird durch den Luftfluss wegbefördert. Damit kommt frische Luft an die Haut und man hat ein kühlendes Gefühl.

Ventilatoren können die Raumtemperatur zwar nicht senken, verbessern aber das empfundene Raumklima.

Dieser Artikel soll eine Übersicht über die verschiedenen Arten von Ventilatoren zeigen, die zur Senkung der Raumpemteratur dienen. Dabei wird auch auf die Vor- und Nachteile der Ventilatoren eingegangen.

Die beliebtesten Ventilatorenarten sind folgende:

Kühlt ein Ventilator?

Die Antwort darauf ist eindeutig nein. Ein laufender Ventilator erziehlt eher das Gegenteil. Ein laufender Ventilator wärmt die Luft durch den warmen Motor etwas auf. Damit ein Ventilator eine kühlende Wirkung erziehlen kann, muss dieser über Kühlelemente verfügen. Wie zuvor erwähnt, können Ventilatoren trotzdem dazu beitragen, dass die Hitze als etwas angenehmer empfunden wird.

Schlagwörter: , , , ,
Kategorie: besseres Raumklima durch Ventilatoren, Wohnung kühlen im Sommer